Betreff
Grünflächenpflege in der Gemeinde Börßum; Ausschreibung
Vorlage
B-XIX/050/2023
Art
Beschlussvorlage Börßum

Sachverhalt:

Die Gemeinde Börßum beabsichtigt, für das Kalenderjahr 2023 die Grünflächenpflege im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung auszuschreiben. Die Vergabe soll getrennt nach Losen für die einzelnen Ortsteile erfolgen.

 

In der anliegenden Leistungsbeschreibung sind sämtliche Arbeiten aufgeführt, welche jährlich in den Ortsteilen anfallen. Die Flächen- und Längenangaben sind noch nicht endgültig überprüft, entsprechen jedoch ungefähr den tatsächlichen Maßen.

 

Nach Entscheidung des Rates der Gemeinde Börßum, eine Ausschreibung durchzuführen, werden diese Angaben endgültig festgelegt.

 

 

Beschlussvorschlag:

 

Der Rat der Gemeinde Börßum wird gebeten zu entscheiden, ob

 

  • der anliegenden Leistungsbeschreibung entsprochen wird bzw. welche Änderungen vor der Ausschreibung vorgenommen werden sollen.

 

Finanzielle Auswirkungen:

Produktsachkonto:                               Ergebnishaushalt                                      Finanzhaushalt

                                                                     xxxxx-xxxxx-xxxxxx                                   xxxxx-xxxxx-xxxxxx

Mittel stehen zur Verfügung:           Müssen im Haushalt 2023 veranschlagt werden.

Gesamtausgaben:                      Es wird ein Kostenvolumen zwischen 80.000 € und 90.000 €

                                                   erwartet.                                     

Jährliche Folgekosten:                                                                    

Jährliche Abschreibungen: